Filmfest München 2011

Am Freitag ist es wieder soweit, das Filmfest München startet wieder und das schon zum 29. Mal.
Neben den rund 250 Filmen insgesamt (mit mehreren Premieren), wird es darüber hinaus auch wieder sehr viele Stars, Begegnungen und andere tolle Dinge geben, die man so nur auf einem Filmfestival vorfindet.

Mehr Informationen zum Festival selbst, bekommt ihr hier: http://www.filmfest-muenchen.de

Dieses Jahr bin ich nun auch mit dabei und das gleich mit einem vollen Programm. Hier die Filme, die ich mir während des Festivals anschauen werde:

25.06.:
Der Junge mit dem Fahrrad, Wasted Youth

26.06.:
Mysteries Of Lisbon, Blue Valentine

27.06.:
Savage, Aardvark, Hesher

28.06.:
She Monkeys, Better This World, Kriegerin, Kleine wahre Lügen

29.06.:
The Journals Of Musan, Michael, Confessions

30.06.:
Im Weltraum gibt es keine Gefühle, The Yellow Sea, Bleak Night, American Translation

01.07.:
Trust, Balada triste de trompeta, Guilty Of Romance

02.07:
Aftershock, Black Bread, POM Wonderful Presents: The Greatest Movie Ever Sold

Wie ich von dem Festival berichten werde, bin ich mir jetzt noch nicht ganz im Klaren. Das gilt auch für das Rezensieren der Filme.

Ich jedenfalls freue mich auf die 8 Tage und ihr dürft gespannt sein.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kino abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.